Bruschetta

Bruschetta schmeckt nicht nur lecker, sondern ist auch schnell und einfach zubereitet
Zubereitungszeit30 Min.
Backzeit10 Min.
Gericht: Fingerfood
Land & Region: Italienisch
Keyword: kochen
Autor: fun4family - Family

Zutaten

  • Brot, Brötchen oder Baguette
  • Olivenöl
  • Oregano
  • Basilikum
  • Pfeffer z.B. aus der Mühle
  • 5-7 Tomaten
  • 1-2 Lauchzwiebel

Anleitungen

  • Brot, Brötchen oder Baguette in Scheiben schneiden.
  • Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Olivenöl, Basilikum und Oregano auf einen Teller geben und gut verrühren. Nach Belieben mit Pfeffer würzen.
  • Brot-, Brötchen- oder Baguettescheiben darin mit beiden Seiten eintauchen oder mit einem Pinsel bestreichen.
  • Getränkte Scheiben auf das Backblech legen und in den Backofen schieben.
  • Ca. 10 Minuten backen.
  • Zwischendurch Tomaten kleinwürfeln, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und beide Zutaten in einer Schüssel mischen und mit Basilikum, Oregano und Pfeffer würzen.
  • Das Blech mit den gebackenen Scheiben aus dem Ofen nehmen und sofort mit der Tomaten-Zwiebel-Kräutermischung belegen.
  • Noch warm genießen.

GUTEN APPETIT

 

>> HIER GEHT’S ZU UNSEREM VOLLSTÄNDIGEN BLOGBEITRAG