Fitness

Zeit für die Sommerfigur 2021, denn Fitness macht nicht nur Spaß, sondern tut auch dem Körper gut. Auch wenn es manchmal anstrengend sein kann und der innere Schweinehund oft schlagkräftige Argumente hat, solltet ihr täglich etwas Sport treiben. Hier findet ihr eine Auswahl an Übungen, mit oder ohne Sportgerät, für drinnen und draußen, für Sommer wie Winter. Und keine Sorge: Ihr müsste kein Leistungssportler oder Fitness-Influencer sein, um unsere Übungen nachzumachen.

fun4family Familienblog Fitness Indoor

Indoor

fun4family Familienblog Fitness Outdoor

Outdoor

Anzeige

fun4family Vibrationsplatte MV300 4D Wave

Klicke auf den Button, um Werbeanzeigen zu sehen, die uns helfen, die Seite zu finanzieren.

Werbebanner laden

Weitere Infos zu Ads / Werbung in der Datenschutzerklärung

Was versteht man unter Fitness?

Der Begriff Fitness beschreibt allgemein körperliches und oft auch geistiges Wohlbefinden. Mit Fitness drückt man auch das Vermögen aus, im Alltag leistungsfähig zu sein und Belastungen leichter standzuhalten.

Wofür ist Fitness gut?

Abgesehen von der oft zitierten Wohlfühlfigur oder scherzhaft auch häufig als Sommerfigur bezeichnet, hat Fitnesstraining tatsächlich einen gesundheitlichen Aspekt, der nicht zu unterschätzen ist. Ein gezieltes regelmäßiges Fitness-Training kann das Risiko für Zivilisationskrankheiten wie Herzinfarkt und Fettleibigkeit deutlich verringern. Auch wird die Konzentrations- und Lernfähigkeit gesteigert. Wer sich aktiv fit hält, hat statistisch gesehen auch nachweislich eine höhere Lebenserwartung.