Auch wenn Corona derzeit den Alltag bestimmt. Bald ist Ostern und vielleicht darf ja wenigstens der Osterhase aus der Quarantäne entfliehen. Höchste Zeit also ein paar Ostereier für den Strauch zu bemalen bzw. schonmal zu üben, damit die Eier im Osternest nicht aussehen wie der erste Versuch. Es gibt heutzutage viele verschiedene Färbetechniken. Wir haben hier einmal einige Methoden getestet und beschrieben. So kommt zumindest bis Ostern keine Langeweile mehr auf. Vorausgesetzt es gibt noch Eier zu kaufen. 😉

 

>> Hier geht’s zum Beitrag