Habt ihr auch Haustiere? Dann ist diese kleine Bastelidee bestimmt auch etwas für euch.

Wir haben für unsere zwei Hasen Namensetiketten bzw. Namensschilder aus Sperrholz gebastelt. Es geht sehr einfach und ist individuell. Alles was ihr benötigt ist Sperrholz, eine Laubsäge, Sandpapier und Stifte, mit denen ihr die Schilder bemalen könnt. Mit Klarlack könnt ihr alles noch Fixieren, sodass die Schilder auch Regenschauer aushalten und die Bilder nicht gleich wieder verschwinden.

In unserem Beitrag findet ihr alle Informationen zur Erstellung unserer Namensetiketten.

>> HIER GEHT ES ZUM BLOGBEITRAG