Habt ihr schon unseren Beitrag zum Dekoglas mit Leuchtgel gelesen? Wenn ja, dann wisst ihr ja, dass lumentics eine Reihe an Produkten hat, mit denen man echt schöne und individuelle Sachen basteln kann. So zum Beispiel auch Schmuck mit Leuchtanhänger, wie unsere DIY Halskette.

Diese haben wir im Zusammenhang mit dem Dekoglas angefangen zu basteln, damit wir das angerührte Leuchtgel gleich mitverwenden können. Aber kommen wir zum Anfang.

Wie bastle ich eine Halskette mit Leuchtanhänger?

An Material benötige ich Mini-Gläschen mit Anhänger, etwas Leuchtgel von lumentics und Bänder zum Knoten der Halskette.

Bei der Herstellung des Leuchtgelees aus dem Lichtspeicher-Granulat haben wir etwas in unsere Mini-Gläschen abgefüllt, die wir später, oder besser gesagt jetzt, zu unserer DIY Halskette verarbeiten. 😉

Mit der Makramee-Technik knoten wir uns eine Halskette. Dafür verwenden wir ein pinkfarbenes und weißes Band mit einer Länge von circa 260 cm. Ein hellrosafarbenes Band mit einer Länge von 130 cm nehmen wir doppelt als Führungsfaden, sodass unsere Halskette am Ende circa 75 cm lang ist. Die Enden des weißen und pinkfarbenen Bandes kleben wir mit Sekundenkleber zusammen und knoten es mittig am oberen Ende des doppelt gelegten Bandes fest. Danach beginnen wir mit den Makramee-Knoten und führen es solange fort, bis wir am Ende des Führungsfadens angekommen sind.

Die Enden der beiden Bänder knoten wir fest, geben etwas Sekundenkleber drauf und schneiden die überstehenden Enden ab. Aus dem längeren Faden des Führungsfadens legen wir eine kleine Schlaufe und kleben diese auf den zweiten Führungsfaden. Auch hier schneiden wir die Enden ab.

fun4family DIY Halskette Makrameeknoten fertig

Anschließend nehmen wir uns ein Ringel, öffnen diesen und befestigen damit das Gläschen mittig an der Halskette. Daneben hängen wir den Traumfänger auf gleiche Weise an, nur war ein Ringel schon an dem Anhänger dran.

fun4family DIY Halskette Leuchtgel Anhänger Tageslicht

Die zwei weiteren Ringel befestigen wir an den Schlaufen des Führungsbandes. An einem der beiden Ringel kommt noch zusätzlich der kleine Karabiner mit dran. Dieser dient nun als Verschluss. Fertig ist unsere Halskette, wo sich das Leuchtgel im Gläschen bei Tageslicht auflädt und in der Nacht oder im Schwarzlicht, beispielsweise in der Disko, leuchtet.